Wo Du deine Espressomaschine kaufen solltest

Heutzutage ist es kein Problem mehr eine Espressomaschine zu kaufen.

Ganz im Gegenteil, es gibt unzählige Möglichkeiten wie du eine Espressomaschine kaufen kannst. Jede davon hat jedoch Vor- und Nachteile.

Im Folgenden liste ich verschiedene Möglichkeiten auf und gebe Tipps.


Eine Espressomaschine kaufen – Viele Möglichkeiten

Egal was Du heutzutage kaufen möchtest, die Auswahl an Möglichkeiten dies zu tun ist riesig. Und somit trifft das Sprichwort „Wer die Wahl hat, hat die Qual“ auch immer mehr zu. So auch bei den Möglichkeiten eine Espressomaschine zu erwerben.

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Auf was Du bei den jeweiligen Möglichkeiten achten solltest und wieso der Preis nicht dein einziges Entscheidungskriterium sein sollte, erfährst du im Folgenden.

Elektrogroßhandel

Als erste Möglichkeit bietet sich natürlich der nächste Elektrogroßhandel (z.B. Saturn oder MediaMarkt) an.

Diese finden sich mittlerweile in fast jeder Stadt oder in unmittelbarer Nähe dazu. Der Elektrogroßhandel bietet ein mehr oder weniger breites Sortiment an Espressomaschinen an.

Der Vorteil des Elektrogroßhandels ist, dass Du bei guten Mitarbeitern eine Beratung bekommst und nicht alleine entscheiden musst.

Allerdings ist die Auswahl meist auf Kaffeevollautomaten oder Kapselmaschinen beschränkt und die Qualität der angebotenen Espressomaschinen ist leider oft nicht sehr gut. Viele Elektrogroßhändler arbeiten vor allem mit dem Preis und darunter leidet dann die Qualität des Produktes bzw. der Produktauswahl.

Fachgeschäft

In Fachgeschäften kannst du natürlich ebenfalls eine Espressomaschine kaufen.

Spezialisierte Händler für Espressomaschinen und Kaffeezubehör verschwinden zwar immer mehr aus den Städten, bieten jedoch ein paar Vorteile.

Ein großer Pluspunkt ist die die sehr kompetente Beratung durch ein hohes Maß an Expertise. Die Auswahl ist zudem meist größer als in Elektrogroßmärkten und es finden sich durch die Spezialisierung auch hochwertige Siebträger Espressomaschinen. Durch die persönliche Beratung ist es oft auch einfach sich Hilfe zu holen, wenn Du Fragen zur Benutzung hast.

Allerdings hat das auch seinen Preis. Die Espressomaschinen und Zubehörteile sind meist teurer als bei anderen Möglichkeiten. Zudem hat nicht jeder so ein Fachgeschäft in seiner Nähe.

Online-Shops

Mittlerweile hat es ich etabliert, dass vieles online gekauft wird, z.B. beim Alles-Anbieter Amazon*.

Der Online-Shop bietet einige Vorteile. So ist die Auswahl an Espressomaschinen sehr groß und die Preise bei den gleichen Produkten nieriger als im Fachgeschäft oder Elektrogroßhandel. Zudem ist es bequemer, da Du die eigenen vier Wände nicht verlassen musst.

Ein Nachteil ist die fehlende persönliche Beratung, aber dafür bekommst Du viele Kundenrezensionen und -bewertungen. Das ist oft sogar die bessere „Beratung“, da die Personen die Geräte ebenfalls im Einsatz haben und nicht nur Marketingfloskeln aufzählen.

Online-Shopping ist zwar nicht immer die beste Möglichkeit wenn Du eine Espressomaschine kaufen möchtest, aber sehr viele Vorteile sprechen dafür.

Online-Auktionshäuser

Neben dem Online-Shop bieten Dir auch Auktionshäuser wie eBay eine weitere Möglichkeit eine Espressomaschine kaufen zu können.

Dort gibt es häufig gut erhaltene gebrauchte Produkte, die vor allem günstig sein können. Immer häufiger können dort aber auch Neuprodukte erworben werden.

Größter Nachteil am Online-Auktionshaus ist jedoch die fehlende Beratung. Kundenrezensionen sind häufig Fehlanzeige und einen persönlichen Berater erhält man bei diesen Plattformen nicht.

So kaufe ich

Mittlerweile gehe ich bei nahezu Allem meist entweder zum Fachhändler oder bestelle auf Amazon. Je nachdem, ob ich eine persönliche Beratung benötige oder nicht.

Die große Auswahl und die meist neutralen Kundenbewertungen sind für mich aber zunehmend Argumente, online die Espressomaschine kaufen zu können. Auch bei dem Zubehör verhält es sich so. Außerdem findet man online oft Angebote für hochwertige Markenprodukte und kann so einiges sparen.

Letzte Aktualisierung am 14.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API